Tollé
Pro
jekte

Um- und Erweiterungsbau Büro- und Geschäftshaus

Graubner KG, planen + bauen
IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG

Architektur

  • 9-geschossiger Erweiterungsbau nach Hochhaus-Richtlinie
  • Bestandsgebäude aus Vorkriegsjahren mit neu ergänztem Staffelgeschoss im Loft-Charakter
  • Mineralfasergedämmte Putzfassade mit Alu-Glas-Konstruktion
  • außenliegende Stützen im EG und 1. OG
  • Läden im EG mit zweigeschossigem Luftraum und Galerien
  • flexible Bürostruktur (Zellen-, Kombi-, Großraumbüro)
  • unterteilbare Mieteinheiten

 

Tragwerksplanung

  • Hochhaus in Stahlbetonbauweise mit Flachdecken, Rund- und Quadratstützen, aussteifenden Kernen, WU-Keller und Tiefgründung
  • zusätzliches Staffelgeschoss auf Bestandsbau in leichter Stahlkonstruktion mit Trapezblechdach
  • Schallschutzfenster mit integriertem Sonnenschutz durch Scheibenzwischenraumjalousien
Haustechnik
  • hausinterner 400 KVA-Trafo
  • zentrale Heizungs- und Warmwasseranlage für Bestands- und Neubau
  • temperatur- und feuchtigkeitsgesteuerte Lüftungsanlage im Neubau
  • Fluchttreppenhausbelüftung für den Brandfall
  • integrierte Fassadenbeleuchtung
  • auf dem Dach installierter Fassadenaufzug


Besondere Herausforderungen waren das beengte innerstädtische Baufeld sowie die Schnittstelle Bestandsgebäude / Hochhaus.

Leistungsphasen 1 - 8
Architektenleistungen
Tragwerksplanung
Technische Gebäudeausrüstung
Thermische Bauphysik

Kennzahlen

  • Fläche 13.600 m²
  • BRI 57.000 m³
  • Ort 20097 Hamburg
  • Fertigstellung 06/03
  • Bauzeit 08/2001 - 06/2003
  • Bausumme 11.300.000 €