Tollé
Pro
jekte

Storopack Wildau - Erweiterung der Produktionsanlage

Storopack Reichenecker GmbH & Co. KG
IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG
  • IMG

Im Zuge der dritten Erweiterung wird eine neue Konfiguratoren- und eine Extruderhalle an die bestehende Halle angebaut (4 Extruder / 14 Konfiguratoren).

 

Die bestehende Giebelaußenwand wird durch eine Stahlbetonbrandwand ersetzt.

Die Konfiguratorenhalle mit gleicher Höhe wie der Bestand wird mit Stb.-Fertigteilstützen und Stahlfachwerkbindern konstruiert - die Extruderhalle, 4,00 m höher, mit Stb.-Stützen und Stahlbeton-Spannbindern.

 

Dem Neubau vorgesetzt wird ein 2-geschossiges Büro-/Sozialgebäude in Stahlbeton-Fertigteil-Bauweise.

Besondere Herausforderungen
Ausführung des Anbaus im laufenden Betrieb

Leistungsphasen 1 - 8
Architektenleistungen
Freianlagen
Tragwerksplanung
Technische Gebäudeausrüstung
Thermische Bauphysik
Bauakustik
SiGe

Kennzahlen

  • Fläche 2.749 m²
  • Grundstücksfläche 25.265 m²
  • Befestigte Flächen 1.370 m²
  • Hallen- / Logistikfläche 2.009 m²
  • Außenanlagen 10.600 m²
  • Büroflächen 560 m²
  • BRI 21.406 m³
  • Ort 15745 Wildau
  • Fertigstellung 07/16
  • Projektdauer 06/2015 - 07/2016
  • Bauzeit 01/2016 - 07/2016
  • Bausumme 4.700.000 €

Downloads